Zum Inhalt springen

Regeneration des Atems!

Die Regeneration des beeinträchtigten Atems durch Überlastung, in Krankheit, nach Unfall… kann durch leichte Körperübungen angekurbelt werden. Als begeisterte Atempädagogin nach Prof. Ilse Middendorf® lade ich Sie herzlich zu diesem Nachmittag ein; probieren Sie es aus!

  • erlangt in kurzer Zeit Wohlspannung und fröhliche Vitalisierung
  • aktiviert seine Selbstheilungskräfte und stärkt das Immunsystemerfährt
  • entschleunigt die Gedankenwelt und gewinnt Klarheit und Gelassenheit

„Wo immer wir uns körperlich wahrnehmen und uns dort sammeln, wird sich, wenn wir den Atem von selbst kommen und gehen lassen, Atembewegung entwickeln.“ Prof. Ilse Mittendorf

Durch einfache Körperübungen, die keine Vorkenntnisse erfordern, kann der Atem immer mehr in freier Weise fließen. Die Wirkungen sind spürbar und für Veränderung wird ein Nährboden bereitet.

Ich freue mich auf unsere Begegnungen!
Lassen Sie sich überraschen!

Irmgard Velten-Kretz
Atempädagogin nach Prof. Ilse Middendorf ®

Live-Gruppenstunden

VHS Munderkingen, 07393 598112 
Freitag, 31.03.2023, 16:00 Uhr bis 19:30 Uhr

VHS Allmendingen, 07391 701530
Dienstag, 02.05. + 09.05. + 16.05.2023, 18:30 bis 20:00

Mitzubringen: bequeme Kleidung,
Iso-Matte/Decke, Socken oder weiche Hausschuhe

<- zurück